Reorga Kaufland Siegburg

Sanierung / Reorga eines Kaufmarktes der Kauflandgruppe mit 6000,0 m² Fläche im laufenden Betrieb

Technische Gebäudeausrüstung:
  • 410 Abwasser-, Wasser-, Gasanlagen:
    Errichtung von WC-Räumen für Kunden- und Personalbereich, nasse Feuerlöschleitung mit Trennstation, Anpassung und Teilsanierung der Sprinkleranlage, Sanierung der Grundleitungen, Neue Trinkwasserleitung nach den Hygienerichtlinien
  • 420 Wärmeversorgungsanlagen:
    Erneuerung der Kesselanlage und der Rohrleitung mit Einbindung des Bestands, Hydraulischer Abgleich
  • 430 Lufttechnische Anlagen:
    Zentrale Lüftungsanlage für den Markt zur Beheizung und Klimatisierung, Diverse Lüftungsanlagen für Bedientheke, Bäcker etc., Kälteanlage zur Spitzenlastkühlung der Außenluft
  • 440 Starkstromanlagen
  • 443 Niederspannungsschaltanlagen:
    Erneuerung Niederspannungshauptverteilung, separate Bereichsverteilungen
  • 444 Niederspannungsinstallationsanlagen:
    Elektro- und Fernmeldeinstallation für den Markt und Verwaltung
  • 445 Beleuchtungsanlagen:
    Beleuchtung nach den Richtlinien des Bauherrn
  • 446 Blitzschutz- und Erdungsanlagen:
    Anpassungsmaßnahmen
  • 447 Brandschutz:
    Nach den Brandschutzgutachten erforderliche Einzelmaßnahmen
  • 450 Fernmelde- und Informationstechnische Anlagen
  • 451 Telekommunikationsanlagen:
    Grundausstattung
  • 452 Such- und Signalanlagen:
    Videogegensprechanlage
  • 454 Elektroakustische Anlagen:
    Beschallungsanlage
  • 457 Übertragungsnetze:
    Verteilung der einzelnen Datenleitungen und Anbindung der Unterverteiler
  • 540 Technische Anlagen in Außenanlagen
  • 546 Starkstromanlagen:
    Parkplatzbeleuchtung mit LED-Ansatzleuchten an Masten
  • 480 Gebäudeautomation:
    Erneuerung der DDC-Regelung mit Gebäudeleittechnik zur Regelung der Haustechnischen Anlagen und der Beleuchtungssteuerung

verwandte Projekte

Zurück zur Übersicht